Filmdetail

Synopsis
  • Totgesagte leben länger. Das gilt für die taz, die tageszeitung aus Berlin, mehr als für jede andere Zeitung. Taz – das heißt Hangeln von Krise zu Krise, leben am Rande der Selbstausbeutung seit jetzt bald 25 Jahren. Geboren als linkes Projekt in der bleiernen Zeit des RAF –Terrors und der Nachrichtensperre, gedacht als Gegenöffentlichkeit, verschrien als linke von Moskau gesteuerte Kampfpresse, belächelt von der etablierten Konkurrenz, steht sie heute auf dem ramponierten deutschen Printmarkt gut da. Eine treue Leserschaft, ein fester Abonnementenstamm, die Genossenschaftsstruktur tragen die linke Zeitung, die immer auf der Suche nach dem besonderen Blick ist durch stürmische Zeiten. Der Film zeigt Macher, Leser und Genossen.
Crew
  • Regie: Gesine Enwaldt, Eilika Meinert
  • Drehbuch: Gesine Enwaldt, Eilika Meinert
  • Kamera: Thomas Henkel
  • Schnitt: Martin Eberle
  • Redakteur/in: Ulrike Dotzer
  • Produzent/in: Jens Terrahe, Jörg Langer

Service

Kontakt

senden

ONLINEFILM Editorial & Support
C. Cay Wesnigk

Mail: support@onlinefilm.org

Phone +49 451 5057570
Fax +49 451 282223

Snail mail
Heisterbusch 3
23611 Bad Schwartau
Germany

Newsletter


Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden.
Sie erhalten dann per E-Mail Informationen über das Projekt Onlinefilm.org und die ONLINEFILM AG sowie Hinweise auf aktuelle Filme und besondere Angebote.




Impressum

ONLINEFILM AG
Heisterbusch 3
23611 Bad Schwartau / Deutschland
Tel. +49 451 5057570
Fax +49 451 282223

Vorstandsvorsitzender:
C. Cay Wesnigk - wesnigk(at)onlinefilm.org

Aufsichtsratsvorsitzender:
Roland Schmidt

Hauptsitz:
Wakenitzmauer 34-36
23552 Lübeck / Deutschland

Steuernummer
22 296 23957 Finanzamt Lübeck
USt ID DE 214233673
HRB 7698 HL Amtsgericht Lübeck