Profil

Musik | Theater

Elena Tsallagova


Information

Elena Tsallagova, geboren in Wladikawkas / Russland, studierte u. a. am Konservatorium in St. Petersburg, später dann bei Ileana Cotrubas. Im Oktober 2006 wurde sie Mitglied im Young Artists Programme der Opéra National de Paris, wo sie Partien wie Despina / COSÌ FAN TUTTE oder die Titelrolle in DAS SCHLAUE FÜCHSLEIN übernahm. Letztere Produktion wurde 2008 im französischen Fernsehen ausgestrahlt und liegt inzwischen als DVD vor, ausgezeichnet als „Beste DVD“ bei den Les Victoires de la Musique Awards.

2007 debütierte sie bei den Salzburger Festspielen als Zelmira in Haydns ARMIDA. Zudem gab sie ihr Debüt als Nannetta / FALSTAFF beim Festival in Glyndebourne und als Mélisande / PELLÉAS ET MÉLISANDE an der Pariser Bastille. 2011 debütierte sie als Corinna / IL VIAGGIO A REIMS bei den Rossini-Festspielen in Pesaro und kürzlich sang sie Fortuna und Dama in L’INCORONAZIONE DI POPPEA am Teatro Real in Madrid. Von 2008 bis 2010 war sie Ensemblemitglied an der Bayerischen Staatsoper. Dort sang sie u. a. Donna Clara / DER ZWERG, Despina / COSÌ FAN TUTTE, Waldvogel / SIEGFRIED, Sophie / WERTHER, Nanetta / FALSTAFF, Zerlina / DON GIOVANNI und Musetta / LA BOHÈME.

Seit 2013 ist sie Ensemblemitglied an der Deutschen Oper Berlin und war hier u. a. als Nanetta, Pamina, Micaela, Gilda, Adina und Oscar zu erleben. In der aktuellen Spielzeit wird sie u. a. Berthe in Meyerbeers LE PROPHETE und Violetta Valéry in LA TRAVIATA an ihrem Stammhaus interpretieren.

Auf dem Konzertpodium interpretierte sie zuletzt beim Lucerne Festival ein Programm mit Kantaten von Johann Sebastian Bach, mit dem Orchester des Mitteldeutschen Rundfunks Leipzig Maurice Ravels „Scheherazade“ und ein Konzert mit Arien von Wolfgang Amadeus Mozart unter Leitung von Ivor Bolton.
    Lebenslauf
      Projekte
        • Foto © Allan Richard Tobis

    ONLINE - Filme des Regisseurs / Produzenten

    Filme von und mit Elena Tsallagova

    2013 | Falstaff: The Making-of (c) 2013, Chris and the fatsox
    Christof Loy - Land: Deutschland / Jahr: 2013 / Länge: 03:32 / Kategorie: Theatertrailer
    2013 | Giuseppe Verdi: Falstaff (c) 2013, Chris and the fatsox
    Christof Loy - Land: Deutschland / Jahr: 2013 / Länge: 01:42 / Kategorie: Werbefilm

    Service

    Kontakt

    senden

    ONLINEFILM Editorial & Support
    C. Cay Wesnigk

    Mail: support@onlinefilm.org

    Phone +49 451 5057570
    Fax +49 451 282223

    Snail mail
    Heisterbusch 3
    23611 Bad Schwartau
    Germany

    Eine Anmeldung zum Newsletter ist momentan leider nicht möglich. Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden.
    Sie erhalten dann per E-Mail Informationen über das Projekt Onlinefilm.org und die ONLINEFILM AG sowie Hinweise auf aktuelle Filme und besondere Angebote.





    -->

    Impressum

    ONLINEFILM AG
    Heisterbusch 3
    23611 Bad Schwartau / Deutschland
    Tel. +49 451 5057570
    Fax +49 451 282223

    Vorstandsvorsitzender:
    C. Cay Wesnigk - wesnigk(at)onlinefilm.org

    Aufsichtsratsvorsitzender:
    Roland Schmidt

    Hauptsitz:
    Wakenitzmauer 34-36
    23552 Lübeck / Deutschland

    Steuernummer
    22 296 23957 Finanzamt Lübeck
    USt ID DE 214233673
    HRB 7698 HL Amtsgericht Lübeck